Energieeffizienz

Die Bundesregierung setzt in ihrem Regierungsprogramm auf die Nutzung von Energieeffizienz-Potentialen. Auf europäischer Ebene strebt die EU-Kommission eine Energieunion für Europa an, die eine sichere, erschwingliche und nachhaltige Energieversorgung gewährleisten soll. Darin verankert ist eine Senkung des Energieverbrauchs der Europäischen Union bis 2030 um mindestens 32,5 Prozent im Vergleich zu den Prognosen und das „Energy Efficiency First“ Prinzip.