GENial – Der Wald im Klimawandel

Der neue Film "GENial – Der Wald im Klimawandel"! Das Projekt „GENial – Der Wald im Klimawandel - Anpassung und Schutz durch Bewirtschaftung genetischer Ressourcen“ veranschaulicht das aktuell vorhandene Wissen zum Klimawandel und die Anpassungsmöglichkeiten des Waldes.

Der Klimawandel stellt die größte Herausforderung für die nachhaltige Forstwirtschaft in Mitteleuropa dar.

Filmpräsentation

Am 12. April 2018 wurde der Film "GENial – Der Wald im Klimawandel" von den Projektpartnern im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus präsentiert.

Der Generalsekretär des BMNT, DI Josef Plank, erläuterte:

„Es ist unsere Aufgabe den Wald an den Klimawandel anzupassen, die Waldbesitzer auch darin zu unterstützen, etwa bei der Baumwahl durch entsprechende, standortgerechte Baumartenauswahl, durch eine gut durchstrukturierte Bepflanzung, durch entsprechende
Regulierungsmaßnahmen und natürlich vor allem auch indem wir den Wilddruck reduzieren. Dass gerade da und dort zu hoher Wildbestand natürlich auch den Stress auf den Wald überträgt, der dann durch den Klimawandel noch verstärkt wird. So gesehen gibt es eine Vielzahl von Maßnahmen, die gesetzt werden können, um den Wald klimafit zu machen. Und das ist unsere Aufgabe, gemeinsam mit den Waldbesitzern.“

Der Film

Der Film und die Begleitbroschüre zeigen in leicht verständlicher Art und Weise die Veränderungen, die sich durch den Klimawandel ergeben und bieten Lösungsmöglichkeiten für das Naturraummanagement und für die Erhaltung und Verbesserung der Biodiversität im Ökosystem Wald.

Veröffentlicht am 13.04.2018, Abteilung Waldpolitik, Waldökonomie und Waldinformation (Abteilung III/1)

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.