8. Runder Tisch

Frau Bundesministerin Elisabeth Köstinger hat am 23. April 2018 zum 8. Runden Tisch des Österreichischen Walddialoges in das Schloss Schönbrunn eingeladen.

 

Vor 15 Jahren wurde der Österreichische Walddialog im Rahmen einer großen Auftaktveranstaltung der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Das Ziel des Prozesses ist es, die Wirkungen unseres Waldes für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken und nachhaltig sicher zu stellen.

Zu dessen Erreichung gibt die gemeinsam von 85 Organisationen erarbeitete Österreichische Waldstrategie 2020+ die forstpolitischen Schwerpunktsetzungen vor. Zur Umsetzung der Waldstrategie wurde von allen Beteiligten ein umfangreiches Arbeitsprogramm konzipiert, dessen Annahme der Schwerpunkt des 8. Runden Tisches war.

Das Arbeitsprogramm ist für Interessierte unter folgendem Link einsehbar: http://bfw.ac.at/ws/strat2020public.starten

Die Maßnahmen aus dem Arbeitsprogramm sind auch als besonders wichtiger Beitrag zur Klima- und Energiestrategie zu sehen.

 

Veröffentlicht am 24.04.2018, Waldpolitik, Waldökonomie und Waldinformation (Abteilung III/1)