Rat Landwirtschaft und Fischerei

  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Im Vorfeld des Europäischen Rates für Landwirtschaft und Fischerei traf Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger den Berichterstatter des Europäischen Parlaments Paolo de Castro, um die Verhandlungen zum Schutz der Landwirtschaft vor unlauteren Geschäftspraktiken weiter voranzubringen.

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    18.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5861b.jpg
    Maße:
    4876x3251px
    Dateigröße:
    880,6 kB
    Suchbegriffe:
    Europäischen Rates für Landwirtschaft und Fischerei; AGRIFISH; BMNT; Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger; Berichterstatter des Europäischen Parlaments; EP; Paolo de Castro; unlautere Geschäftspraktiken; Schutz der Landwirtschaft; UTP-Richtlinie;
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Im Vorfeld des Europäischen Rates für Landwirtschaft und Fischerei traf Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger den Berichterstatter des Europäischen Parlaments Paolo de Castro, um die Verhandlungen zum Schutz der Landwirtschaft vor unlauteren Geschäftspraktiken weiter voranzubringen.

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    18.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5865b.jpg
    Maße:
    5304x3536px
    Dateigröße:
    885,9 kB
    Suchbegriffe:
    Europäischen Rates für Landwirtschaft und Fischerei; AGRIFISH; BMNT; Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger; Berichterstatter des Europäischen Parlaments; EP; Paolo de Castro; unlautere Geschäftspraktiken; Schutz der Landwirtschaft; UTP-Richtlinie;
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5883b.jpg
    Maße:
    4956x3304px
    Dateigröße:
    942,7 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5909b.jpg
    Maße:
    5430x3620px
    Dateigröße:
    801,1 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5917b.jpg
    Maße:
    3712x5568px
    Dateigröße:
    802,6 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5936b.jpg
    Maße:
    5557x3705px
    Dateigröße:
    963,7 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5988b.jpg
    Maße:
    5568x3712px
    Dateigröße:
    775,4 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_5999b.jpg
    Maße:
    3693x5539px
    Dateigröße:
    934,1 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6013b.jpg
    Maße:
    5209x3473px
    Dateigröße:
    860,5 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6042b.jpg
    Maße:
    5030x3353px
    Dateigröße:
    840,0 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6066b.jpg
    Maße:
    5295x3530px
    Dateigröße:
    949,1 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6079b.jpg
    Maße:
    5289x3526px
    Dateigröße:
    805,7 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: EU-Agrarkommissar Phil Hogan.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6099b.jpg
    Maße:
    5338x3559px
    Dateigröße:
    952,5 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella, und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella, und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella, und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger informieren im Zuge einer Pressekonferenz über die Ergebnisse des Gipfels.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6168b.jpg
    Maße:
    5536x3691px
    Dateigröße:
    1.000,7 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände
  • Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella.

    Rat Landwirtschaft und Fischerei

    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella.
    Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union: Im Mittelpunkt des Treffens der EU Landwirtschafts- und Fischereiministerinnen und -minister standen unter anderem das Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) sowie die Diskussion von Fischfangquoten für bestimmte Tiefseebestände. Im Bild: Der für Fischerei zuständige EU-Kommissar, Karmenu Vella.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    19.11.2018
    Ort:
    Brüssel
    Dateiname:
    PGP_6208b.jpg
    Maße:
    3573x5359px
    Dateigröße:
    967,8 kB
    Suchbegriffe:
    Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,BMNT,Österreichischer Vorsitz im Rat der Europäischen Union,AGRIFISH,Brüssel,Landwirtschaftsminister,Fischereiminister,Reformpaket für die Gemeinsame Agrarpolitik,GAP,Fischfangquoten,Tiefseebestände