Eröffnung Wintertagung

  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6510b.jpg
    Maße:
    4803x3197px
    Dateigröße:
    867,4 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik
  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild (v.l.n.r.): Ludger Schulze Pals (top agrar), Anton Hübl (Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Im Bild (v.l.n.r.): Ludger Schulze Pals (top agrar), Anton Hübl (Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild (v.l.n.r.): Ludger Schulze Pals (top agrar), Anton Hübl (Ministerialrat im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Gertraud Grabmann (Obfrau von Bio Austria), Georg Strasser (Präsident des Bauernbundes) und Martina Salomon (Kurier).
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6492b.jpg
    Maße:
    4836x3219px
    Dateigröße:
    870,2 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik
  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6425b.jpg
    Maße:
    4379x2915px
    Dateigröße:
    647,8 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik
  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6346b.jpg
    Maße:
    4713x3137px
    Dateigröße:
    801,4 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik
  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Walter Rothensteiner, Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes, Bischof Alois Schwarz, Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Im Bild: Walter Rothensteiner, Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes, Bischof Alois Schwarz, Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
Im Bild: Walter Rothensteiner, Generalanwalt des Österreichischen Raiffeisenverbandes, Bischof Alois Schwarz, Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Stephan Pernkopf, Präsident des Ökosozialen Forums und Landesagrarrat in Niederösterreich.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6341b.jpg
    Maße:
    4582x3050px
    Dateigröße:
    991,2 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik,Walter Rothensteiner,Alois Schwarz,Stephan Pernkopf
  • Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.

    Eröffnung Wintertagung

    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
    Klasse vor Masse: Auf der Wintertagung des Ökosozialen Forums bekräftigte Bundesministerin Elisabeth Köstinger den heimischen Weg einer nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Lebensmittelproduktion. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist die Zukunft der EU-Agrarpolitik.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    29.01.2018
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6296b.jpg
    Maße:
    4569x3041px
    Dateigröße:
    812,6 kB
    Suchbegriffe:
    Austria Center,Bundesministerin,Elisabeth Köstinger,BMNT Wintertagung,Eröffnung,Ökosoziales Forum,Diskussion,Ansprache,GAP,EU-Agrarpolitik