Breakout in Alpbach: Global denken, regional handeln

  • Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.

    Breakout in Alpbach: Global denken, regional handeln

    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Quelle:
    BMNT
    Ort:
    Alpbach
    Dateiname:
    breakout_session.jpg
    Maße:
    2016x1512px
    Dateigröße:
    766,9 kB
    Suchbegriffe:
    Global denken,regional handeln,Bundeskanzleramt,BKA,Brigitte Bierlein,Bundeskanzlerin,Ban Ki-Moon,Breakout Session,Forum Alpbach,Vereinte Nationen,UNO,UN-Nachhaltigkeitsziele,SDGs,Bundesministerin Maria Patek,BMNT,Diskussion
  • Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.

    Breakout in Alpbach: Global denken, regional handeln

    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Strasser Robert
    Erstellungsdatum:
    25.08.2019
    Ort:
    Alpbach
    Dateiname:
    sg_20190825_146.jpg
    Maße:
    3500x2333px
    Dateigröße:
    643,9 kB
    Suchbegriffe:
    Global denken,regional handeln,Bundeskanzleramt,BKA,Brigitte Bierlein,Bundeskanzlerin,Ban Ki-Moon,Breakout Session,Forum Alpbach,Vereinte Nationen,UNO,UN-Nachhaltigkeitsziele,SDGs,Bundesministerin Maria Patek,BMNT,Diskussion
  • Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.

    Breakout in Alpbach: Global denken, regional handeln

    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Im Zuge einer vom Bundeskanzleramt und vom Ban Ki-Moon Zentrum organisierten Breakout Session wurden beim Forum Alpbach die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) diskutiert. Bundesministerin Maria Patek unterstrich dabei die Rolle der Ziele als globalen Handlungsrahmen.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Strasser Robert
    Erstellungsdatum:
    25.08.2019
    Ort:
    Alpbach
    Dateiname:
    sg_20190825_150.jpg
    Maße:
    3500x2333px
    Dateigröße:
    496,9 kB
    Suchbegriffe:
    Global denken,regional handeln,Bundeskanzleramt,BKA,Brigitte Bierlein,Bundeskanzlerin,Ban Ki-Moon,Breakout Session,Forum Alpbach,Vereinte Nationen,UNO,UN-Nachhaltigkeitsziele,SDGs,Bundesministerin Maria Patek,BMNT,Diskussion