Biomasse-Grundsatzgesetz

  • Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.

    Biomasse-Grundsatzgesetz

    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    27.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_8075b.jpg
    Maße:
    5154x3436px
    Dateigröße:
    799,7 kB
    Suchbegriffe:
    Klimaschutz,erneuerbare Energie,Ministerrat,Biomasse-Grundsatzgesetz,Ökostrom-Anlagen,Biomasse,Ökostrom-Abgabe,Kampf gegen Energiearmut,Statement,Foyer,Regierung,Elisabeth Köstinger,Heinz Christian Strache,Norbert Hofer,Sebastian Kurz
  • Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.

    Biomasse-Grundsatzgesetz

    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    27.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_8117b.jpg
    Maße:
    5348x3565px
    Dateigröße:
    907,7 kB
    Suchbegriffe:
    Klimaschutz,erneuerbare Energie,Ministerrat,Biomasse-Grundsatzgesetz,Ökostrom-Anlagen,Biomasse,Ökostrom-Abgabe,Kampf gegen Energiearmut,Statement,Foyer,Regierung,Elisabeth Köstinger,Heinz Christian Strache,Norbert Hofer,Sebastian Kurz
  • Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.

    Biomasse-Grundsatzgesetz

    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    27.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_8132b.jpg
    Maße:
    5265x3510px
    Dateigröße:
    766,9 kB
    Suchbegriffe:
    Klimaschutz,erneuerbare Energie,Ministerrat,Biomasse-Grundsatzgesetz,Ökostrom-Anlagen,Biomasse,Ökostrom-Abgabe,Kampf gegen Energiearmut,Statement,Foyer,Regierung,Elisabeth Köstinger,Heinz Christian Strache,Norbert Hofer,Sebastian Kurz
  • Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.

    Biomasse-Grundsatzgesetz

    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    27.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_8181b.jpg
    Maße:
    4547x3031px
    Dateigröße:
    774,7 kB
    Suchbegriffe:
    Klimaschutz,erneuerbare Energie,Ministerrat,Biomasse-Grundsatzgesetz,Ökostrom-Anlagen,Biomasse,Ökostrom-Abgabe,Kampf gegen Energiearmut,Statement,Foyer,Regierung,Elisabeth Köstinger,Heinz Christian Strache,Norbert Hofer,Sebastian Kurz
  • Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.

    Biomasse-Grundsatzgesetz

    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Aktiver Klimaschutz: Im Zuge des Ministerrats wurde das Biomasse-Grundsatzgesetz beschlossen. Damit wird der Betrieb von 47 Ökostrom-Anlagen sichergestellt und gleichzeitig werden 300.000 sozial schwache Haushalte von der Ökostrom-Abgabe befreit.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    27.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_8212b.jpg
    Maße:
    5399x3599px
    Dateigröße:
    846,5 kB
    Suchbegriffe:
    Klimaschutz,erneuerbare Energie,Ministerrat,Biomasse-Grundsatzgesetz,Ökostrom-Anlagen,Biomasse,Ökostrom-Abgabe,Kampf gegen Energiearmut,Statement,Foyer,Regierung,Elisabeth Köstinger,Heinz Christian Strache,Norbert Hofer,Sebastian Kurz