klimaaktiv Auszeichnung für 66 Gebäude in Niederösterreich

  • klimaaktiv Gold für die Karl Landsteiner Privatunisversität in Krems. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Prorektorin Sabine Siegl und Edith Zeinler (Karl Landsteiner Privatuniversität), Arnold Vielgut (Vasko und PartChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und ner Ingenieure) und Projektbeteiligte gemeinsam mit FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Gold für die Karl Landsteiner Privatunisversität in Krems. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Prorektorin Sabine Siegl und Edith Zeinler (Karl Landsteiner Privatuniversität), Arnold Vielgut (Vasko und PartChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und ner Ingenieure) und Projektbeteiligte gemeinsam mit FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gold für die Karl Landsteiner Privatunisversität in Krems. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Prorektorin Sabine Siegl und Edith Zeinler (Karl Landsteiner Privatuniversität), Arnold Vielgut (Vasko und PartChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und ner Ingenieure) und Projektbeteiligte gemeinsam mit FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    029__AH6A0889__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,7 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Gold für das zweite Administrationsgebäude des IST Austria in Klosterneuburg. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Gold für das zweite Administrationsgebäude des IST Austria in Klosterneuburg. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gold für das zweite Administrationsgebäude des IST Austria in Klosterneuburg. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    028__AH6A0882__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,4 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv GOLD für das Einfamilienhaus von Gabriele und Bernhard Gisinger in Gablitz. Im Bild: Gabriele und Bernhard Gisinger, Architekt DI (FH) Thomas Abendroth, Klaus Petraschka (Kpp zt gmbh), Matthias Pöll (Ludwig Pöll GmbH) im Bild mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv GOLD für das Einfamilienhaus von Gabriele und Bernhard Gisinger in Gablitz. Im Bild: Gabriele und Bernhard Gisinger, Architekt DI (FH) Thomas Abendroth, Klaus Petraschka (Kpp zt gmbh), Matthias Pöll (Ludwig Pöll GmbH) im Bild mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv GOLD für das Einfamilienhaus von Gabriele und Bernhard Gisinger in Gablitz. Im Bild: Gabriele und Bernhard Gisinger, Architekt DI (FH) Thomas Abendroth, Klaus Petraschka (Kpp zt gmbh), Matthias Pöll (Ludwig Pöll GmbH) im Bild mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    027__AH6A0878__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,6 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv GOLD für das Haus des Lernens in St. Pölten. Im Bild u.a.: GF Matthias Zuser (GESA Gemeinnützigen Sanierungs- und Beschäftigungs GmbH), Arch. Martin Aichholzer (MAGK aichholzer/klein ZT OG ), DI Erwin Schwarzmüller und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv GOLD für das Haus des Lernens in St. Pölten. Im Bild u.a.: GF Matthias Zuser (GESA Gemeinnützigen Sanierungs- und Beschäftigungs GmbH), Arch. Martin Aichholzer (MAGK aichholzer/klein ZT OG ), DI Erwin Schwarzmüller und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv GOLD für das Haus des Lernens in St. Pölten. Im Bild u.a.: GF Matthias Zuser (GESA Gemeinnützigen Sanierungs- und Beschäftigungs GmbH), Arch. Martin Aichholzer (MAGK aichholzer/klein ZT OG ), DI Erwin Schwarzmüller und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    026__AH6A0868__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv GOLD für die Erweiterung des Bildungshauses St. Georg in Traunstein. Im Bild u.a.: GF Renate Spinzl (Bildungshaus St. Georg GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv GOLD für die Erweiterung des Bildungshauses St. Georg in Traunstein. Im Bild u.a.: GF Renate Spinzl (Bildungshaus St. Georg GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv GOLD für die Erweiterung des Bildungshauses St. Georg in Traunstein. Im Bild u.a.: GF Renate Spinzl (Bildungshaus St. Georg GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    025__AH6A0863__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv GOLD für die GED Wohnbau GmbH. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv GOLD für die GED Wohnbau GmbH. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv GOLD für die GED Wohnbau GmbH. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    024__AH6A0858__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Silber für das TFZ Technologie- und Forschungszentrum Seibersdorf. Im Bild: GF Martin Fassl (TFZ Seibersdorf GmbH), Architekt Dr. Christian Kronaus, Arnold Vielgut (Vasko und Partner Ingenieure) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Silber für das TFZ Technologie- und Forschungszentrum Seibersdorf. Im Bild: GF Martin Fassl (TFZ Seibersdorf GmbH), Architekt Dr. Christian Kronaus, Arnold Vielgut (Vasko und Partner Ingenieure) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Silber für das TFZ Technologie- und Forschungszentrum Seibersdorf. Im Bild: GF Martin Fassl (TFZ Seibersdorf GmbH), Architekt Dr. Christian Kronaus, Arnold Vielgut (Vasko und Partner Ingenieure) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    023__AH6A0850__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Harald Knor und Tamara Kminek erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard, im Bild mit GF Michael Oberfeichtner (O.K. Energiehaus GmbH), Projektbeteiligten gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Harald Knor und Tamara Kminek erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard, im Bild mit GF Michael Oberfeichtner (O.K. Energiehaus GmbH), Projektbeteiligten gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Harald Knor und Tamara Kminek erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard, im Bild mit GF Michael Oberfeichtner (O.K. Energiehaus GmbH), Projektbeteiligten gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    022__AH6A0842__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,2 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Silber für das Einfamilienhaus von Jürgen Uitz in Brand Nagelberg. Im Bild: Familie Uitz, Matthias Calice (ELK Fertighaus GmbH) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Silber für das Einfamilienhaus von Jürgen Uitz in Brand Nagelberg. Im Bild: Familie Uitz, Matthias Calice (ELK Fertighaus GmbH) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Silber für das Einfamilienhaus von Jürgen Uitz in Brand Nagelberg. Im Bild: Familie Uitz, Matthias Calice (ELK Fertighaus GmbH) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    021__AH6A0840__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Bürohaus3071 in Böheimkirchen. Im Bild u.a.: Johannes Hausmann, Nina und Thomas Hinterwallner (Hausmann OG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Bürohaus3071 in Böheimkirchen. Im Bild u.a.: Johannes Hausmann, Nina und Thomas Hinterwallner (Hausmann OG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Bürohaus3071 in Böheimkirchen. Im Bild u.a.: Johannes Hausmann, Nina und Thomas Hinterwallner (Hausmann OG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    020__AH6A0834__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,4 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild u.a.: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild u.a.: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild u.a.: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    019__AH6A0825__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,6 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    018__AH6A0820__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,7 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die ecoplus.Niederösterreich Wirtschaftsagentur hat 6 Gebäude im IZ Süd in Wr. Neudorf im klimaaktiv Bronze Standard geplant und errichtet. Im Bild: Michaela Smertnig, Thomas Heigl (ecoplus), Josef Schneider (Schmidt Reutter GmbH), Jutta Ertl und Ulla Ertl-Balga (Stehno & Partner) sowie Projektbeteiligte und Mieter gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    017__AH6A0814__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,7 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die Wohnhausanlage Schreinergasse in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Philipp Orange (Bauamt der Diözese St. Pölten), Helmut Poppe und Andreas Prehal (Poppe-Prehal Architekten ZT GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die Wohnhausanlage Schreinergasse in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Philipp Orange (Bauamt der Diözese St. Pölten), Helmut Poppe und Andreas Prehal (Poppe-Prehal Architekten ZT GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die Wohnhausanlage Schreinergasse in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Philipp Orange (Bauamt der Diözese St. Pölten), Helmut Poppe und Andreas Prehal (Poppe-Prehal Architekten ZT GmbH), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    016__AH6A0808__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,4 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Das WeselyHaus in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a:  Martin Bosch (BOSCH Immobilienentwicklungs GmbH),  Architekt Wolfgang Pfoser (Wolfgang Pfoser ZT GmbH), Thomas Bertl (KWI Engineers GmbH) und Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Das WeselyHaus in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a: Martin Bosch (BOSCH Immobilienentwicklungs GmbH), Architekt Wolfgang Pfoser (Wolfgang Pfoser ZT GmbH), Thomas Bertl (KWI Engineers GmbH) und Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Das WeselyHaus in St. Pölten wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a:  Martin Bosch (BOSCH Immobilienentwicklungs GmbH),  Architekt Wolfgang Pfoser (Wolfgang Pfoser ZT GmbH), Thomas Bertl (KWI Engineers GmbH) und Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    015__AH6A0805__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,7 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die Volksschule der Marktgemeinde Sierndorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Bgm. Gottfried Muck (Marktgemeinde Sierndorf), Architekt Christian Mang und Herr Ing. Hermann Haider (MANG Architekten), Peter Grausenburger und Sara Retter Galasso (Retter & Partner ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die Volksschule der Marktgemeinde Sierndorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Bgm. Gottfried Muck (Marktgemeinde Sierndorf), Architekt Christian Mang und Herr Ing. Hermann Haider (MANG Architekten), Peter Grausenburger und Sara Retter Galasso (Retter & Partner ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die Volksschule der Marktgemeinde Sierndorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Bgm. Gottfried Muck (Marktgemeinde Sierndorf), Architekt Christian Mang und Herr Ing. Hermann Haider (MANG Architekten), Peter Grausenburger und Sara Retter Galasso (Retter & Partner ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    014__AH6A0797__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,8 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die Tagesbetreuungsstätte der Marktgemeinde Langenzersdorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a: Bgm. Mag. Andreas Arbesser und Amtsleiter Mag. Dr. Helmut Haider (Marktgemeinde Langenzersdorf), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mitChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die Tagesbetreuungsstätte der Marktgemeinde Langenzersdorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a: Bgm. Mag. Andreas Arbesser und Amtsleiter Mag. Dr. Helmut Haider (Marktgemeinde Langenzersdorf), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mitChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die Tagesbetreuungsstätte der Marktgemeinde Langenzersdorf wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a: Bgm. Mag. Andreas Arbesser und Amtsleiter Mag. Dr. Helmut Haider (Marktgemeinde Langenzersdorf), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mitChrista Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    013__AH6A0792__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,8 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Das RWA Headquarter der Raiffeisen Ware Austria AG wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Stephan Hübl (RWA Austria AG), Ernst Maurer und Stefan Töplitzer (Maurer & Partner), Andreas Habitzl (TK11 Gebäudetechnik), Thomas Belazzi (bauXund forschung und beratung gmbh) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Das RWA Headquarter der Raiffeisen Ware Austria AG wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Stephan Hübl (RWA Austria AG), Ernst Maurer und Stefan Töplitzer (Maurer & Partner), Andreas Habitzl (TK11 Gebäudetechnik), Thomas Belazzi (bauXund forschung und beratung gmbh) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Das RWA Headquarter der Raiffeisen Ware Austria AG wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild u.a.: Stephan Hübl (RWA Austria AG), Ernst Maurer und Stefan Töplitzer (Maurer & Partner), Andreas Habitzl (TK11 Gebäudetechnik), Thomas Belazzi (bauXund forschung und beratung gmbh) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    012__AH6A0784__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,6 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Das I23LAB5 und Grad School des IST Austria in Klosterneuburg wurde nach klimaaktiv GOLD Standard geplant. Im Bild u.a.: Architekt Ernst Maurer sowie Herr Architekten Stefan Töplitzer und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Das I23LAB5 und Grad School des IST Austria in Klosterneuburg wurde nach klimaaktiv GOLD Standard geplant. Im Bild u.a.: Architekt Ernst Maurer sowie Herr Architekten Stefan Töplitzer und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Das I23LAB5 und Grad School des IST Austria in Klosterneuburg wurde nach klimaaktiv GOLD Standard geplant. Im Bild u.a.: Architekt Ernst Maurer sowie Herr Architekten Stefan Töplitzer und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    011__AH6A0780__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,8 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Das Bezirksgericht Lilienfeld wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant und saniert. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Das Bezirksgericht Lilienfeld wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant und saniert. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Das Bezirksgericht Lilienfeld wurde nach klimaaktiv Gold Standard geplant und saniert. Im Bild u.a.: Karl Dorninger (Land NÖ), Barbara Bauer (IBO Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    010__AH6A0776__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,6 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Die GED Wohnbau GmbH hat mehrere Reihenausanlagen, Doppel- und Einzelhäuser im Passivhausstandard in St. Pölten, Wr. Neustadt und Meiseldorf nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell KG (Franz Gugerell) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Die GED Wohnbau GmbH hat mehrere Reihenausanlagen, Doppel- und Einzelhäuser im Passivhausstandard in St. Pölten, Wr. Neustadt und Meiseldorf nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell KG (Franz Gugerell) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Die GED Wohnbau GmbH hat mehrere Reihenausanlagen, Doppel- und Einzelhäuser im Passivhausstandard in St. Pölten, Wr. Neustadt und Meiseldorf nach klimaaktiv Gold Standard geplant. Im Bild: Dietmar Geiger (GED Wohnbau GmbH), Franz Gugerell KG (Franz Gugerell) gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    009__AH6A0767__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Familien Ziervogl aus Purgstall erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Familie Ziervogl, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Familien Ziervogl aus Purgstall erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Familie Ziervogl, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Familien Ziervogl aus Purgstall erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Familie Ziervogl, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    008__AH6A0761__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,6 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Familien Zeilinger aus Vitis erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Roland Zeilinger, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Familien Zeilinger aus Vitis erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Roland Zeilinger, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Familien Zeilinger aus Vitis erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Roland Zeilinger, GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    007__AH6A0754__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,2 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Ulrike und Wolfgang Haberler von der Jung-Alt-Zusammenhalt gemeinnützige GmbH aus Markt Allhau erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Ulrike und Wolfgang Haberler und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Ulrike und Wolfgang Haberler von der Jung-Alt-Zusammenhalt gemeinnützige GmbH aus Markt Allhau erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Ulrike und Wolfgang Haberler und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Ulrike und Wolfgang Haberler von der Jung-Alt-Zusammenhalt gemeinnützige GmbH aus Markt Allhau erhalten die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Gold Standard. Im Bild u.a.: Ulrike und Wolfgang Haberler und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    006__AH6A0749__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,3 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Familie Handl aus Bergland erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Andreas Handl und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Familie Handl aus Bergland erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Andreas Handl und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Familie Handl aus Bergland erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: Bauherr Andreas Handl und GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    005__AH6A0741__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,4 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • Familie Domagala aus Wieselburg Land erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Familie Domagala aus Wieselburg Land erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    Familie Domagala aus Wieselburg Land erhält die klimaaktiv Auszeichnung für die Planung ihres Einfamilienhauses nach klimaaktiv Silber Standard. Im Bild u.a.: GF Johann Koch (OC-Block - OC System GmbH, Planung) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    004__AH6A0734__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,2 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Silber Auszeichnung für den Bildungscampus der ÖBB Infrastuktur AG in St. Pölten. Im Bild u.a.: Hubert Hager, Kurt Schachinger und Werner Schwab (ÖBB Infrastruktur AG), Gerfried Falb,Petra Fraßl und Bernhard Pbst )iC consulenten Ziviltechniker GmbH) und weitere Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für den Bildungscampus der ÖBB Infrastuktur AG in St. Pölten. Im Bild u.a.: Hubert Hager, Kurt Schachinger und Werner Schwab (ÖBB Infrastruktur AG), Gerfried Falb,Petra Fraßl und Bernhard Pbst )iC consulenten Ziviltechniker GmbH) und weitere Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für den Bildungscampus der ÖBB Infrastuktur AG in St. Pölten. Im Bild u.a.: Hubert Hager, Kurt Schachinger und Werner Schwab (ÖBB Infrastruktur AG), Gerfried Falb,Petra Fraßl und Bernhard Pbst )iC consulenten Ziviltechniker GmbH) und weitere Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    003__AH6A0726__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,9 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Viertel hoch Zwei der Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft „Arthur Krupp“ in Theresienfeld. Im Bild u.a.: Rudolf Steinkogler, Martina Reschitzegger (Steinkogler Aigner Architekten ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Viertel hoch Zwei der Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft „Arthur Krupp“ in Theresienfeld. Im Bild u.a.: Rudolf Steinkogler, Martina Reschitzegger (Steinkogler Aigner Architekten ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Silber Auszeichnung für das Viertel hoch Zwei der Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft „Arthur Krupp“ in Theresienfeld. Im Bild u.a.: Rudolf Steinkogler, Martina Reschitzegger (Steinkogler Aigner Architekten ZT GmbH) und Projektbeteiligte gemeinsam mit Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    002__AH6A0721__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • klimaaktiv Bronze Auszeichnung für das Ytong Bausatzhaus Ydee Haus 124. Im Bild u.a.: Bernhard Jobst (Xella), Juliane Kallinger-Bader (Baderbau GmbH), Wilhelm Laimer (Laimer Bau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    klimaaktiv Bronze Auszeichnung für das Ytong Bausatzhaus Ydee Haus 124. Im Bild u.a.: Bernhard Jobst (Xella), Juliane Kallinger-Bader (Baderbau GmbH), Wilhelm Laimer (Laimer Bau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek

    klimaaktiv Bronze Auszeichnung für das Ytong Bausatzhaus Ydee Haus 124. Im Bild u.a.: Bernhard Jobst (Xella), Juliane Kallinger-Bader (Baderbau GmbH), Wilhelm Laimer (Laimer Bau GmbH), Franz Gugerell (Gugerell KG) und Projektbeteiligte gemeinsam Christa Ruspeckhofer (Mitglieder der GL ENU NÖ) und FBM Maria Patek
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    001__AH6A0711__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    1,9 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Am 27.11. wurden in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen ausgezeichnet.

    St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    035__AH6A0945__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    1,9 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    034__AH6A0907__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. Pölten
Wien - Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    033__AH6A0902__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,8 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt
  • St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. P

    klimaaktiv Gebäudeauszeichnung in St. Pölten

    Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, zeichnete am 27.11. in St. Pölten herausragende Beispiele für nachhaltiges Bauen aus.

    St.Pölten - klimaaktiv Gebäudeauszeichnung am 27.11. in St. P
    Quelle:
    klimaaktiv/APA-Fotoservice
    Fotograf/Fotografin:
    Hinterramskogler
    Erstellungsdatum:
    27.11.2019
    Ort:
    St. Pölten
    Dateiname:
    030__AH6A0896__20191127__a.jpg
    Maße:
    4000x2667px
    Dateigröße:
    2,9 MB
    Suchbegriffe:
    Klima,Umwelt