klimaaktiv pakt2020

  • Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)

    klimaaktiv pakt2020

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    William Tadros
    Erstellungsdatum:
    20.08.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    DEC_3644.JPG
    Maße:
    6904x4564px
    Dateigröße:
    5,7 MB
    Suchbegriffe:
    klimaaktiv pakt2020,BMNT,Klimaschutz,Bundesministerin Maria Patek,Gedankenaustausch,betrieblicher Klimaschutz,Paktpartner
  • Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)

    klimaaktiv pakt2020

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    William Tadros
    Erstellungsdatum:
    20.08.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    DEC_3646.JPG
    Maße:
    4943x3546px
    Dateigröße:
    5,2 MB
    Suchbegriffe:
    klimaaktiv pakt2020,BMNT,Klimaschutz,Bundesministerin Maria Patek,Gedankenaustausch,betrieblicher Klimaschutz,Paktpartner
  • Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)

    klimaaktiv pakt2020

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    William Tadros
    Erstellungsdatum:
    20.08.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    DEC_3659.JPG
    Maße:
    6585x4395px
    Dateigröße:
    5,5 MB
    Suchbegriffe:
    klimaaktiv pakt2020,BMNT,Klimaschutz,Bundesministerin Maria Patek,Gedankenaustausch,betrieblicher Klimaschutz,Paktpartner
  • Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)

    klimaaktiv pakt2020

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    William Tadros
    Erstellungsdatum:
    20.08.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    DEC_3663.JPG
    Maße:
    5788x3772px
    Dateigröße:
    4,6 MB
    Suchbegriffe:
    klimaaktiv pakt2020,BMNT,Klimaschutz,Bundesministerin Maria Patek,Gedankenaustausch,betrieblicher Klimaschutz,Paktpartner
  • Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)

    klimaaktiv pakt2020

    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen. Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Auf Einladung von Bundesministerin Maria Patek trafen sich „klimaaktiv pakt2020“-Partner zu einem Gedankenaustausch. Als Vorreiter des betrieblichen Klimaschutzes verpflichten sich die Paktpartner freiwillig, aber verbindlich, die österreichischen Klimaziele bis zum Jahr 2020 zu erreichen.
Im Bild (v.l.n.r.): René Berger (Greiner Packaging), Judith Göndöcs (Canon Österreich), Wilhelm Baldia (McDonald's Österreich), Tanja Dietrich-Hübner (REWE International AG), Andreas Holler (BUWOG), Isabelle Kuster (McDonald's Österreich), Christian Hofer (Hoval), Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek, Anton Kolarik (Unicredit Bank Austria), Birgit Krampl (Danone Österreich), Herbert Schlossnikl (Vöslauer Mineralwasser), Manfred Huber (hali Büromöbel)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    William Tadros
    Erstellungsdatum:
    20.08.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    DEC_3672.JPG
    Maße:
    6590x4398px
    Dateigröße:
    5,2 MB
    Suchbegriffe:
    klimaaktiv pakt2020,BMNT,Klimaschutz,Bundesministerin Maria Patek,Gedankenaustausch,betrieblicher Klimaschutz,Paktpartner