Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6677b.jpg
    Maße:
    5380x3587px
    Dateigröße:
    832,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6681b.jpg
    Maße:
    5166x3444px
    Dateigröße:
    948,0 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6688b.jpg
    Maße:
    5167x3445px
    Dateigröße:
    744,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6693b.jpg
    Maße:
    5118x3412px
    Dateigröße:
    745,2 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6704b.jpg
    Maße:
    4882x3255px
    Dateigröße:
    796,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6706b.jpg
    Maße:
    5249x3499px
    Dateigröße:
    893,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6713b.jpg
    Maße:
    5328x3552px
    Dateigröße:
    814,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6718b.jpg
    Maße:
    5336x3557px
    Dateigröße:
    950,5 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Großwarasdorf (Burgenland)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Großwarasdorf (Burgenland)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Großwarasdorf (Burgenland)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6723b.jpg
    Maße:
    5248x3499px
    Dateigröße:
    971,5 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Landesberufsschule Pinkafeld (Burgenland)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Landesberufsschule Pinkafeld (Burgenland)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Landesberufsschule Pinkafeld (Burgenland)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6729b.jpg
    Maße:
    5155x3437px
    Dateigröße:
    807,8 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule in Niederösterreich

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule in Niederösterreich
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule in Niederösterreich
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6734b.jpg
    Maße:
    4851x3234px
    Dateigröße:
    920,0 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Purkersdorf (Niederösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Purkersdorf (Niederösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Purkersdorf (Niederösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6740b.jpg
    Maße:
    5194x3463px
    Dateigröße:
    816,4 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere technische Bundeslehranstalt Hollabrunn (Niederösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere technische Bundeslehranstalt Hollabrunn (Niederösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere technische Bundeslehranstalt Hollabrunn (Niederösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6746b.jpg
    Maße:
    5168x3445px
    Dateigröße:
    871,6 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Berufsschule für Handel und Reisen (Wien)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Berufsschule für Handel und Reisen (Wien)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Berufsschule für Handel und Reisen (Wien)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6752b.jpg
    Maße:
    5036x3357px
    Dateigröße:
    839,6 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Kufstein Zell (Tirol)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Kufstein Zell (Tirol)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Kufstein Zell (Tirol)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6756b.jpg
    Maße:
    5164x3443px
    Dateigröße:
    961,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6761b.jpg
    Maße:
    5568x3712px
    Dateigröße:
    830,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6767b.jpg
    Maße:
    5356x3571px
    Dateigröße:
    841,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Klösterle (Vorarlberg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Klösterle (Vorarlberg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Klösterle (Vorarlberg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6771b.jpg
    Maße:
    5019x3346px
    Dateigröße:
    966,2 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule  Lauterach / Unterfeld mit angeschlossenen Sonderschulklassen (Vorarlberg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Lauterach / Unterfeld mit angeschlossenen Sonderschulklassen (Vorarlberg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule  Lauterach / Unterfeld mit angeschlossenen Sonderschulklassen (Vorarlberg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6775b.jpg
    Maße:
    4750x3167px
    Dateigröße:
    957,6 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Höchst (Vorarlberg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Höchst (Vorarlberg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Höchst (Vorarlberg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6782b.jpg
    Maße:
    5016x3344px
    Dateigröße:
    840,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium Dornbirn (Vorarlberg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium Dornbirn (Vorarlberg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium Dornbirn (Vorarlberg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6785b.jpg
    Maße:
    4809x3206px
    Dateigröße:
    847,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Tirol

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Tirol
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Tirol
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6787b.jpg
    Maße:
    4927x3285px
    Dateigröße:
    821,6 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6793b.jpg
    Maße:
    5101x3401px
    Dateigröße:
    923,4 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Saalfelden (Salzburg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Saalfelden (Salzburg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Saalfelden (Salzburg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6796b.jpg
    Maße:
    5208x3472px
    Dateigröße:
    837,0 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Ursprung – Elixhausen (Salzburg)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Ursprung – Elixhausen (Salzburg)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Ursprung – Elixhausen (Salzburg)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6806b.jpg
    Maße:
    5057x3371px
    Dateigröße:
    818,7 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6808b.jpg
    Maße:
    5173x3449px
    Dateigröße:
    999,0 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian (Oberösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian (Oberösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt St. Florian (Oberösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6812b.jpg
    Maße:
    5395x3597px
    Dateigröße:
    892,8 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Nationalparkhauptschule Winklern (Kärnten)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Nationalparkhauptschule Winklern (Kärnten)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Nationalparkhauptschule Winklern (Kärnten)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6818b.jpg
    Maße:
    5152x3435px
    Dateigröße:
    963,8 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Gleisdorf (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Gleisdorf (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Gleisdorf (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6821b.jpg
    Maße:
    5287x3525px
    Dateigröße:
    895,5 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Bad Gleichenberg (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Bad Gleichenberg (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Neue Mittelschule Bad Gleichenberg (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6828b.jpg
    Maße:
    5115x3410px
    Dateigröße:
    983,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Weiz (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Weiz (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Weiz (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6834b.jpg
    Maße:
    5164x3443px
    Dateigröße:
    979,6 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Lehranstalt und Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe Mureck (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Lehranstalt und Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe Mureck (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Lehranstalt und Bundesfachschule für wirtschaftliche Berufe Mureck (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6839b.jpg
    Maße:
    5225x3483px
    Dateigröße:
    893,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe Weiz (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe Weiz (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe Weiz (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6845b.jpg
    Maße:
    5080x3387px
    Dateigröße:
    940,7 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Weiz (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Weiz (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Weiz (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6849b.jpg
    Maße:
    5285x3523px
    Dateigröße:
    882,9 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Krieglach (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Krieglach (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Krieglach (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6856b.jpg
    Maße:
    5250x3500px
    Dateigröße:
    892,9 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Private Höhere Lehranstalt für Land- u. Ernährungswirtschaft des Schulvereins der Grazer Schulschwestern (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Private Höhere Lehranstalt für Land- u. Ernährungswirtschaft des Schulvereins der Grazer Schulschwestern (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Private Höhere Lehranstalt für Land- u. Ernährungswirtschaft des Schulvereins der Grazer Schulschwestern (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6860b.jpg
    Maße:
    5131x3421px
    Dateigröße:
    963,2 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (Steiermark)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (Steiermark)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark (Steiermark)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6863b.jpg
    Maße:
    5020x3347px
    Dateigröße:
    906,5 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Lanzendorf (Niederösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Lanzendorf (Niederösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Lanzendorf (Niederösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6867b.jpg
    Maße:
    5146x3431px
    Dateigröße:
    810,5 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: HAK/HAS Ungargasse (Wien)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: HAK/HAS Ungargasse (Wien)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: HAK/HAS Ungargasse (Wien)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6872b.jpg
    Maße:
    5201x3467px
    Dateigröße:
    935,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Wien 10

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Wien 10
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Höhere Technische Bundeslehranstalt Wien 10
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6875b.jpg
    Maße:
    5349x3566px
    Dateigröße:
    874,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: International Business College Hetzendorf (Wien)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: International Business College Hetzendorf (Wien)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: International Business College Hetzendorf (Wien)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6880b.jpg
    Maße:
    5253x3502px
    Dateigröße:
    965,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: business.academy.donaustadt – BHAK und BHAS Wien 22

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: business.academy.donaustadt – BHAK und BHAS Wien 22
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: business.academy.donaustadt – BHAK und BHAS Wien 22
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6885b.jpg
    Maße:
    5212x3475px
    Dateigröße:
    837,2 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (Wien)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (Wien)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (Wien)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6895b.jpg
    Maße:
    5246x3497px
    Dateigröße:
    931,3 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Markt Allhau (Burgenland)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Markt Allhau (Burgenland)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Markt Allhau (Burgenland)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6897b.jpg
    Maße:
    5089x3393px
    Dateigröße:
    968,4 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxiskindergarten der BAfEP Sacré Coeur Pressbaum (Niederösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxiskindergarten der BAfEP Sacré Coeur Pressbaum (Niederösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Praxiskindergarten der BAfEP Sacré Coeur Pressbaum (Niederösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6901b.jpg
    Maße:
    5338x3559px
    Dateigröße:
    897,2 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus.
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6909b.jpg
    Maße:
    5407x3605px
    Dateigröße:
    950,4 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Oslip (Burgenland)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6913b.jpg
    Maße:
    5173x3449px
    Dateigröße:
    971,1 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Volksschule Thalheim (Oberösterreich)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6917b.jpg
    Maße:
    5030x3353px
    Dateigröße:
    880,9 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit
  • Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)

    Umweltzeichen-Verleihung an Bildungseinrichtungen

    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)
    Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann 37 heimische Schulen sowie einen Kindergarten mit dem Österreichischen Umweltzeichen aus. Im Bild: Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Rotholz (Tirol)
    Quelle:
    BMNT
    Fotograf/Fotografin:
    Paul Gruber
    Erstellungsdatum:
    20.03.2019
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    PGP_6923b.jpg
    Maße:
    4941x3294px
    Dateigröße:
    860,8 kB
    Suchbegriffe:
    Österreichisches Umweltzeichen,Verleihung,Auszeichnung,Bildungseinrichtungen,Schulen,Kindergärten,BMNT,BMBWF,Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger,Bildungsminister Heinz Faßmann,Klimaschutz,Umweltbewusstsein,Nachhaltigkeit