Außenhandel

Mit einem Anteil von 20 Prozent an den weltweiten Ein- und Ausfuhren ist die Europäische Union die größte Handelsmacht der Welt. Der freie Handel zwischen ihren Mitgliedstaaten war ein Stützpfeiler der Gründung der EU vor 50 Jahren. Daher setzt sich die Union aktiv für faire und ausgewogene Welthandelsregeln ein.