Nachweis Strategieentsprechung

Nachweis für die Abstimmung von geplanten Fördervorhaben mit Cluster- bzw. Netzwerk-Strategien.

Cluster und Netzwerke, die im Rahmen der Ländlichen Entwicklung geförderten werden, haben für ihre jeweiligen Themenbereiche Strategien festgelegt. Um sicherzustellen, dass diese Strategien auch wirksam unterstützt werden, muss nunmehr für jene Fördervorhaben, die thematisch einer Cluster- oder Netzwerk-Strategie zuzuordnen sind, im Zuge der Antragstellung auch ein entsprechender Nachweis zur Strategieabstimmung vorgelegt werden.

Achtung: es handelt sich hierbei um eine Zugangsvoraussetzung!

 

Dies betrifft Vorhaben in folgenden Vorhabensarten (VHA):

  • Begleitende Berufsbildung, Fort- und Weiterbildung zur Verbesserung der fachlichen Qualifikation (VHA 1.1.1)

  • Demonstrationsvorhaben und Informationsmaßnahmen (VHA 1.2.1)

  • Austauschprogramme und Betriebsbesichtigungen (Exkursionen) für Land- und ForstwirtInnen (VHA 1.3.1)

  • Zusammenarbeit von kleinen WirtschaftsteilnehmerInnen - Arbeitsabläufe, Ressourcennutzung und Tourismusdienstleistungen (VHA 16.03.1)

  • Schaffung und Entwicklung von kurzen Versorgungsketten und lokalen Märkten sowie unterstützende Absatzförderung (VHA 16.04.1)

  • Förderung horizontaler und vertikaler Zusammenarbeit land- und forstwirtschaftlicher AkteurInnen zur Schaffung und Entwicklung von Sozialleistungen (VHA 16.09.1)

  • Einrichtung und Betrieb von Clustern (VHA 16.10.1)

Der Nachweis muss dem Förderungsantrag in Form einer schriftlichen Bestätigung (einschließlich Unterschrift) durch den Cluster- bzw. Netzwerk-Verantwortlichen beigelegt werden. Der Nachweis muss bestätigen, in welchen Punkten das angedachte Fördervorhaben der jeweiligen Strategie entspricht.

Im Anschluss finden Sie eine Übersicht über die Kontaktpersonen jener Cluster und Netzwerke, für die aktuell verfügbare Strategien vorliegen:

  • Themenfeld Ländlicher Tourismus:

    • Cluster Urlaub am Bauernhof Österreich

Kontaktperson:
Mag. Hans Embacher
E-Mail: h.embacher@farmholidays.com
Tel: 0662/880202

  • Themenfeld Kulinarik:
     
    • Strategie Kulinarik Österreich

Kontaktperson:
AMA-Marketing GesmbH
Netzwerk Kulinarik
Mag. (FH) Christina Mutenthaler
Dresdner Straße 68a
1200 Wien

E-Mail: kulinarik@amainfo.at

Im Downloadbereich finden Sie Informationen zur Clusterstrategie des Urlaub am Bauernhof Österreich betreffend das Themenfeld Ländlicher Tourismus.

Sollten Probleme mit der Einholung des Nachweises der Strategieentsprechung auftauchen, wenden Sie sich bitte noch vor Ende der Einreichfrist an die in der Stichtagsveröffentlichung bzw. im Aufruf zur Einreichung von Projektanträgen genannte Kontaktperson.

Veröffentlicht am 13.05.2019, Koordination ländliche Entwicklung und Fischereifonds (Abteilung II/2)