Abteilung Fremdlegistik und Rechtskoordination (Abteilung RD 2)

Leitung: Mag. Dr. jur Reinhard Blauensteiner

Tel.: (+43 1) 71100-606961
 

Grundsätzliche Rechtsfragen hinsichtlich Legistik:

• Allgemeine Angelegenheiten der Wirkungsorientierten Folgenabschätzung bzw. des zusammenfassenden Berichtes zur internen Evaluierung gemäß § 6 Wirkungscontrollingverordnung (Schnittstelle zum BMöDS);

• Eigen- und Fremdlegistikverzeichnis; Koordinationsfunktion;

• Sonstige Sicherstellung einer systematischen Informations- und Koordinationstätigkeit im Ressort;

(Fremd-)Legistik in den Bereichen Lebensmittel, Veterinär, Gentechnik und Verwaltungsverfahrensrecht, soweit Angelegenheiten des Ressorts berührt sind;

Rechtspolitik und Legistik hinsichtlich Futtermittelgesetz, Tiermehlgesetz, Düngemittelgesetz, Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz (BAES/AGES), Produktenbörsegesetz, Pflanzenschutzmittelgesetz, Pflanzenschutzgesetz, Saatgutgesetz, Gentechnik-Anbauverbots-Rahmengesetz, Rebenverkehrsgesetz, Pflanzgutgesetz und Sortenschutzgesetz;

Legistik hinsichtlich Bundesgesetz über die Bundesämter für Landwirtschaft und die landwirtschaftlichen Bundesanstalten, Bundesgesetz betreffend die landwirtschaftlichen Bundesversuchswirtschaften GmbH, das Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft und das Bundesamt für Wald;

Legistik hinsichtlich Bundesforstegesetz und Spanische Hofreitschule-Gesetz.

 

Veröffentlicht am 01.07.2018, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)