Moorbeete im Alpengarten werden renoviert

Kalkfreie Steine für mehr Pflanzengesundheit

Im Alpengarten im Belvedere werden die Kalk-Steinmauern bei einem Teil der Moorbeete gegen kalkfreie Porphyrsteine ausgetauscht. Dadurch erfreuen sich Pflanzen wie der Rhododendron einer besseren Gesundheit und gleichzeitig wird der optische Eindruck der Beete deutlich verbessert.

Veröffentlicht am 11.10.2018, Österreichische Bundesgärten