Wir suchen Lehrlinge!

Ausbildung zur GartenfacharbeiterIn auch in Innsbruck

Die HBLFA für Gartenbau Schönbrunn und Österreichische Bundesgärten sucht wieder Lehrlinge:

Angesprochen sind 15jährige Mädchen und Burschen, die ihre neunjährige Schulpflicht absolviert haben und kontaktfreudig, teamorientiert und einsatzfreudig sind.

Die dreijährige Lehrzeit zur GartenfacharbeiterIn wird in Wien in der Forschungsanstalt, dem Schlosspark Schönbrunn und dem Belvederegarten, Burggarten, Volksgarten und Augarten absolviert. Auch in den Bundesgärten Innsbruck werden einige Lehrlinge aufgenommen.

Voraussetzung für den Beginn der Lehre sind ein positiver Aufnahmetest samt Vorstellungsgespräch.

Die Bewerbungsfrist läuft bis 11. März 2018, Eintrittsdatum ist der 1. September 2018.

Die Bewerbungsunterlagen müssen Bewerbungsschreiben, Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Jahreszeugnis der 8. bzw. 9. Schulstufe und Schulnachricht der 9. Schulstufe enthalten.

Die schriftliche Bewerbung für Wien ist an die Direktion für HBLFA für Gartenbau Schönbrunn und Österreichische Bundesgärten, Personalstelle zu richten:

Patrizia Ecker:
Grünbergstraße 24, 1130 Wien
T. +43 1 813 59 50/370
Email: personal.wien@bundesgaerten.at

 

Bewerbungen für Innsbruck sind an das Institut zu richten:
Kaiserjägerstraße 1b, 6020 Innsbruck
T.+43 512 58 48 03
office.innsbruck@bundesgaerten.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Veröffentlicht am 28.11.2017, Österreichische Bundesgärten