Zedernwiese im Burggarten wird saniert

Wiesenfläche bleibt vorerst gesperrt

Die MitarbeiterInnen der Bundesgärten sanieren derzeit die Zedernwiese im Burggarten. Die stark frequentierten Pfade werden saniert und eine Bewässerung installiert. Die Fläche bleibt bis zum nächsten Jahr gesperrt, damit der neue Rasen gut anwachsen kann.

Informationen:
Direktionssekretariat Österreichische Bundesgärten
Tel: 43-1-877 50 87-0
office@bundesgaerten.at

Veröffentlicht am 10.07.2018, Österreichische Bundesgärten