Jahrestagung 2018 für Sicherheit im Bergbau

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Sektion VI - Energie und Bergbau und der Bergmännische Verband Österreichs werden die 58. Jahrestagung für Sicherheit im Bergbau in der Zeit von 13. bis 15 Juni 2018 in Villach durchführen. Diese Veranstaltung soll allen an Fragen der Sicherheit in der mineralgewinnenden Industrie interessierten Personen einen Erfahrungsaustausch sowie Informationen auf diesem Gebiet ermöglichen.

Für 2018 ist geplant, am 13. Juni nachmittags (13.00 bis 18.00 Uhr) und am 14. Juni 2018 ganztägig (08.30 bis 18.00 Uhr) den Vortragsteil im Bambergsaal abzuhalten und den Tagungsteilnehmern am 15. Juni 2018 vormittags die Besichtigung von Bergbaubetrieben in der Umgebung zu ermöglichen.

Diese Veranstaltung ist als eine Serviceleistung des Bundesministeriums kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
13.06.2018 13:00 - 15.06.2018 18:00
Ort
Villach
Region
Österreichweit
Art der Veranstaltung
Tagung
Eintritt
kostenlos