Patek: klimaaktiv Partner sind wichtige Vorbilder für mehr Klimaschutz

BMNT klimaaktiv Konferenz würdigt Klimaschutz-Engagement in 8 Bundesländern und zeichnet 30 neue klimaaktiv Partner aus

Im Rahmen der diesjährigen klimaaktiv Konferenz zeichnete Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek 30 neue klimaaktiv Partner für ihr Engagement in Sachen Klimaschutz aus: „Klimaschutz betrifft jede und jeden von uns. Umso wichtiger sind Vorbilder wie unsere klimaaktiv Partner, die mit ihrem Einsatz entscheidend zum Klimaschutz beitragen.“ Im Rahmen der Konferenz wurden auch die Gewinner des Österreichischen Mobilitätswochenpreises – die Tiroler Gemeinde Zirl und die oberösterreichische Stadt Gmunden – mit jeweils einem Elektrofahrrad für ihre innovativen, sauberen Mobilitätsprojekte honoriert. Für alle, die durch diese Vorreiter inspiriert werden, bietet klimaaktiv im Rahmen der BMNT-Plattform nachhaltigkeit.at ein neues Service-Portal an: Unter tipps.klimaaktiv.at gibt es zahlreiche Informationen für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen zum Thema Klimaschutz.

Auszeichnung für Vorzeigeprojekte aus acht Bundesländern

Die vorbildlichen Unternehmen, Organisationen, Vereine und Bildungseinrichtungen sind in ganz Österreich angesiedelt. Die Bandbreite der Zusammenarbeit in den Schwerpunktbereichen „Bauen und Sanieren“, „Energiesparen“, „erneuerbare Energien“ und „Mobilität“ ist groß: Die Partner tragen dazu bei, dass die von klimaaktiv entwickelten Standards und Informationen verbreitet, angewendet und umgesetzt werden. Sie errichten beispielsweise Gebäude im klimaaktiv Standard, stellen ihr Know-how bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen zur Verfügung oder geben Informationen über klimaaktiv Angebote und Förderungen an ihre Kundinnen und Kunden weiter.

Über klimaaktiv

klimaaktiv ist die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus. Mit der Entwicklung und Bereitstellung von Qualitätsstandards, der Aus- und Weiterbildung von Profis, mit Beratung, Information und einem großen Partnernetzwerk ergänzt klimaaktiv die Klimaschutzförderungen und -vorschriften. Erfahren Sie mehr über die Ziele, Aktivitäten und Akteure unter klimaaktiv.at.

Die Ausgezeichneten

klimaaktiv Programm Bauen & Sanieren:

  • AURIS Immo Solutions GmbH - Wien
  • Delta Holding GmbH - Wels
  • HYPO NÖ - St. Pölten
  • Kärntner Siedlungswerk-Gruppe - Klagenfurt
  • OeAD-Wohnraumverwaltungs GmbH - Wien
  • Solarhaus EE e.U. - Tumeltsham

klimaaktiv Programm "Energieeffiziente Betriebe":

  • chriger GmbH - Wien
  • GWC - Water Consultant GmbH - Wien
  • kleinkraft - Wien
  • Silvent Central Europe GmbH - Salzburg
  • TWP wasser:mangement gmbH - Hallein

klimaaktiv Programm topprodukte.at:

  • AfB - Arbeit für Menschen mit Behinderung - Wien
  • EXPERT Österreich e.Gen. - Wels

klimaaktiv Bildungspartner:                     

  • EU - BIT - Graz
  • ÖHV Touristik Service GMBH  - Wien
  • Vinzenz Harrer GmbH - Frohnleiten

klimaaktiv Programm "erneuerbare wärme":                

  • my-PV GmbH  - Neuzeug

Programmübergreifende Kooperationen:   

  • HappyTree IT OG - Wien
  • Michlfarm - die Gemeinschaftsfarm in Korneuburg    
  • SWET GmbH-Ingenieurbüro - Velden am Wörthersee

Kooperationspartner klimaaktiv mobil:                         

  • A1 Telekom Austria AG - Wien
  • Carployee GmbH - Wien
  • Goldbeck Parking GmbH  - Wien
  • Greendrive Mobility GmbH - Graz
  • INSTADRIVE GmbH - Wien
  • neukunden.at GmbH - Graz
  • Steiermarkbahn und Bus GmbH - Graz
  • velocitee GmbH - Wien
  • Verein 24 Stunden Burgenland - Oggau am Neusiedler See
  • WienCont Container Terminal Gesellschaft m.b.H. - Wien

Österreichischer Mobilitätswochenpreis:                    

  • Stadtgemeinde Gmunden
  • Marktgemeinde Zirl
Veröffentlicht am 04.09.2019

Kontakt

Michael Strasser Pressesprecher der Bundesministerin

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.