Digitalisierung und Innovation

Österreich zieht mit idyllischer Natur, vielfältigen kulturellen Reizen und Gastfreundschaft jährlich Millionen Gäste aus dem In- und Ausland an. Um den Standort Österreich noch attraktiver zu gestalten ist es von besonderer Bedeutung innovative Ideen und nachhaltige Angebote entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu forcieren sowie auf aktuelle Entwicklungen, wie zum Beispiel die Digitalisierung, rasch zu reagieren und die Vorteile dieser Entwicklungen zu nutzen.

  • Innovation im Tourismus

    Gezielte Impulse für Innovationen leisten einen wesentlichen Beitrag zum langfristigen Erfolg der österreichischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft. Sie schaffen Unverwechselbarkeit und garantieren die Erschließung neuer Märkte.

    Erfahren Sie mehr
  • Tourismus 4.0 - Digitalisierung

    Digitale Transformation - eine der größten Herausforderungen für den Tourismus. Es entstehen neue Geschäftsmodelle und für bestehende Konzepte ist erheblicher Anpassungsbedarf gegeben. "More of the same“ wird in Zukunft nicht mehr ausreichen, um sich Wettbewerbsvorteile zu sichern und sich von anderen Tourismusdestinationen abheben zu können.

    Erfahren Sie mehr