Sammlung und Verwertung von Elektroaltgeräten und Altbatterien

Hier erhalten Sie nähere Informationen zur neu überarbeiteten DVD.

Vom Computer bis zum Haarfön, elektrische und elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken.

Sie alle enthalten Stoffe, die bei unsachgemäßer Entsorgung nicht nur schädlich für die Umwelt sind, sondern die auch viel zu wertvoll sind, um einfach „nur entsorgt“ zu werden. Auch Batterien und Energiesparlampen gehören einer richtigen Sammlung und Entsorgung zugeführt.
 

In der neu überarbeiteten DVD wird der „Lebenskreislauf“ von Elektroaltgeräten und Batterien dargestellt und aufgezeigt, wie durch richtige Sammlung wertvolle Rohstoffe recycelt und natürliche Ressourcen geschützt werden können.

Die DVD ist vom Unterrichtsministerium als offizielles Lehrmittel für die Unterstufe bewilligt. Das dazu gehörige Lehrer-Beiheft informiert über die rechtlichen Rahmenbedingungen und gibt einen Überblick über die Grundlagen des EAG- und Altbatterien-Recyclings sowie über die Wiedergewinnung von Rohstoffen in Österreich.
 
Die DVD ist aber auch zur Information von Erwachsenen bestens geeignet. Es gibt eine Langfassung (Dauer ca. neun Minuten) und eine Kurzfassung (Dauer ca. fünf Minuten), beide auf deutsch und auf englisch.
 
Die DVD wurde im Auftrag der Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria GmbH erstellt. Neben anderen Sponsoren hat sich auch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus daran beteiligt.
 
Bestellungen für Schulen:
 
AMEDIA
Sturzgasse 1a
1141 Wien
Tel.: 01/982 13 22
Email: office@amedia.co.at
 
Andere Bestellungen:
 
EAG-Koordinierungsstelle Austria GmbH
Mariahilferstraße 84
1070 Wien
Tel.: 01/522 37 62-0
Email: office@eak-austria.at

Veröffentlicht am 01.10.2014, Abteilung V/6 - Abfallvermeidung, -verwertung und -beurteilung