Anlagenbezogener Umweltschutz

Der Anlagenbezogene Umweltschutz umfasst eine breite Palette von Themen, die nur teilweise in der führenden Zuständigkeit des BMNT liegen (z. B. Umweltverträglichkeitsprüfung oder Abfallwirtschaft). Zum anlagenbezogenen Umweltschutz können darüber hinaus etwa das Betriebsanlagenrecht der Gewerbeordnung, das Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen, das Mineralrohstoff- oder das Wasserrechtsgesetz gezählt werden.