Selbst gemacht? Ja, aber ökologisch!

Mit dieser Broschüre soll allen umweltbewussten Heimwerkerinnen und Heimwerkern eine wertvolle Hilfe angeboten werden, die sie bei der Auswahl von möglichst gesundheits- und umweltverträglichen Produkten unterstützt.

Heimwerken ist für viele ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung, sei es aus Leidenschaft oder aus Notwendigkeit. So groß für manche die Freude über den Einkauf und den Aufenthalt in Baumärkten und entsprechenden Fachgeschäften ist, so groß ist auch die Vielfalt der angebotenen Produkte und Materialien – und so groß ist oft auch die Verunsicherung über Inhaltsstoffe, die möglicherweise Gesundheit und Umwelt gefährden.

Wer auf sichere und ökologisch nachhaltige Materialien setzt, der schafft nicht nur für sich selbst ein behagliches Heim, sondern macht auch einen wichtigen Schritt für den Umwelt- und Klimaschutz. Das Motto „Do it yourself" ist nämlich sowohl fürs Heimwerken als auch für den Klimaschutz maßgeblich: Jede und jeder muss einen Beitrag leisten, damit wir unsere lebenswerte Umwelt erhalten können und unser langfristiges Ziel – die Energieautarkie Österreichs – erreichen.

Die Publikation kann kostenlos per E-Mail unter abt-55@bmnt.gv.at bestellt werden.

Veröffentlicht am 18.11.2019, Chemiepolitik und Biozide (Abteilung V/5)