REACH 2018 - Registrierungspflicht für Chemikalien - Informationen für Arbeiternehmervertreter/innen

Dieser Folder informiert Arbeitnehmervertreter/Innen in Unternehmen, die Chemikalien herstellen, importieren oder verwenden über die Pflichten Ihres Betriebes im Rahmen der REACH Verordnung. Weitergehende Informationen sind über die im Folder angeführten Links abrufbar.

Als Arbeitnehmervertreter/In sollten Sie auf die Einhaltung der Registrierungspflicht achten, denn nach dem REACH Grundsatz „No data, no market!“ dürfen nicht registrierte Stoffe nicht mehr vermarktet werden!

Veröffentlicht am 25.10.2016, Chemiepolitik und Biozide (Abteilung V/5)