Konferenzbände, Reports

Konferenzbände und Reports zum Thema "Chemikalien Leasing"

Konferenzband zur internationalen Konferenz "Getting Fit For REACH Applying Chemical Leasing"

Das Umweltministerium widmete eine internationale Konferenz in Balatonfüred dem Thema "REACH und Chemikalien Leasing". Expertinnen und Experten aus 24 Ländern erörterten mögliche Synergien zwischen der EU-Chemiepolitik, REACH und dem vom Lebensministerium entwickelten dienstleistungsorientierten Geschäftsmodell.

Einhelliger Tenor der Konferenz war, dass beide Ansätze von einer intensiven Zusammenarbeit zwischen Chemikalienhersteller und -anwender abhängen. Nun wird mit REACH und seinen Verpflichtungen zum Datenaustausch und zur gegenseitigen Information bereits eine wichtige Basis zu dieser Zusammenarbeit gelegt. Auch vor dem Hintergrund der in zahlreichen Beispielen dokumentierten positiven Effekte des Chemikalien Leasing (sowohl aus Wirtschafts- als auch aus Umweltsicht) waren sich die Konferenzteilnehmer einig: Chemikalien Leasing ist ein intelligenter Ansatz, um aus den Verpflichtungen, die REACH schafft ökologisch und ökonomisch Profit zu ziehen!

Annual Report der Chemikalien-Leasing Projekte 2008 „Interregional Promotion and Implementation of Closing-The-Loops Cooperation and Business Models in the Chemical Industry“

Der vorliegende Report bietet einen Überblick über die Chemikalien-Leasing Projekte im Jahr 2008, die im Rahmen von UNIDO’s National Cleaner Production Programme durchgeführt wurden. Die internationalen Projekte in Ägypten, Mexiko und Russland wurden erfolgreich fortgesetzt und weitere Länder - Kolumbien, Marokko, Serbien und Sri Lanka - haben Chemikalien-Leasing Initiativen gestartet.

Veröffentlicht am 16.10.2014, Chemiepolitik und Biozide (Abteilung V/5)