BMNT-Auftaktveranstaltung zur nationalen Wärmestrategie

Live Stream zur Auftaktveranstaltung am 12. Februar 2019 ab 9:30 Uhr

Die Klima- und Energiestrategie der Österreichischen Bundesregierung #mission2030 sieht die Erarbeitung einer Wärmestrategie vor. Den Auftakt für den damit verbundenen Stakeholderprozess bildet die Kick Off-Veranstaltung am 12. Februar 2019 im Kuppelsaal der TU Wien. Das Interesse an dieser Veranstaltung ist sehr groß und spiegelt die Bedeutung dieser zentralen klima- und energiepolitischen Herausforderung wider.

Um allen interessierten Personen, die nicht vor Ort dabei sein können, die Möglichkeit zu eröffnen die Veranstaltung zu verfolgen, haben wir einen Live Stream eingerichtet, bei dem auch Fragen und Anmerkungen online eingebracht werden können:  

Zeit: 12. Februar 2019, 09:30 bis ca. 12:00 Uhr und ca. 14:30 bis 17:00 Uhr

Link zum Live Stream

 

Bringen Sie Ihre Fragen und Anmerkungen via Twitter #wärmestrategie während der Veranstaltung ein.

Die Agenda zur Auftaktveranstaltung finden Sie im Downloadbereich.

 

Die nationale Wärmestrategie

Die nationale Wärmestrategie soll dazu beitragen, die in der #mission2030 verankerten Zielsetzungen für den Gebäude- bzw. Wärmesektor bis 2030 zu erreichen. Die Ergebnisse der nationalen Wärmestrategie werden zudem in die laufende Erarbeitung des finalen nationalen Energie- und Klimaplans (NEKP), der Ende 2019 an die Europäische Kommission zu übermitteln ist, einfließen. Der Stakeholderprozess, der mit der Auftaktveranstaltung startet, ermöglicht die Berücksichtigung der unterschiedlichen Perspektiven im Prozess der Erarbeitung der Wärmestrategie.

Eine wichtige Grundlage für die Wärmestrategie bilden die #mission2030 sowie der Entwurf des nationalen Klima- und Energieplans (NEKP), den Österreich Ende 2018 an die Europäische Kommission übermittelt hat.

 

Stakeholderprozess zur nationalen Wärmestrategie

Die Auftaktveranstaltung bildet den Start des Stakeholderprozesses zur nationalen Wärmestrategie, der u.a. auch eine Online-Konsultation vorsieht, bei der Sie wiederum Ihre Ideen und Lösungen in den Gesamtprozess einbringen können. Die Online-Konsultation wird im Frühjahr 2019 starten, nähere Informationen dazu werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme via Live Stream und eine gelungene Auftaktveranstaltung!

Veröffentlicht am 12.02.2019, Energieeffizienz und Gebäude (Abteilung IV/4)

Kontakt

Abteilung IV/4 - Energieeffizienz und Gebäude Stubenring 1
1010 Wien

Tel.: +43 1 71100 603011
Webseite