Warum wir uns an die Folgen des Klimawandels anpassen müssen

Zwei neue Publikationen präsentieren fundierte Argumente für eine vorausschauende und verantwortungsvolle Klimawandel-Anpassungspolitik.

 

Die Auswirkungen der „Klimakrise“ machen sich in Österreich immer deutlicher bemerkbar.

Messungen und Beobachtungen belegen, welche Änderungen sich vollziehen und unterstreichen die Tatsache, dass sie bei uns im Alpenraum rascher vor sich gehen als im globalen Mittel.

Dennoch kommen wir heute selbst bei engagiertem Klimaschutz nicht mehr ohne Anpassung aus. Wir haben ein System angestoßen, das sehr träge ist und  - einmal im Laufen befindlich -  kaum mehr ganz zum Stillstand gebracht werden kann. Flankierend zur Ursachenbekämpfung sind daher kontinuierlich Anpassungsmaßnahmen umzusetzen.

Fahrt aufnehmen!

Aspekte des Klimawandels und der Anpassung müssen in Hinkunft in alle relevanten Planungs- und Entscheidungsprozesse integriert werden. Wir dürfen nicht von Ereignissen getrieben werden, wir müssen selbst vorausschauend aktiv gestalten.

Unter Anpassung versteht man dabei alle Vorkehrungen, die dazu beitragen, dass Umwelt und Gesellschaft gut mit den erwarteten neuen Bedingungen umgehen können. Gute Anpassungspraxis bedeutet allerdings auch, dass sie sich an den Prinzipien der Nachhaltigkeit orientiert.

Die vorliegenden Publikationen präsentieren fundierte Argumente für eine vorausschauende und verantwortungsvolle Klimawandel-Anpassungspolitik und liefern wissenschaftlich fundierte Argumente, um seriös und überzeugend über Klimawandel und Klimaschutz zu diskutieren. Verzerrt dargestellte Fakten werden klargestellt und haltlose Argumente entkräftet. Es ist wichtig, dass wir den Tatsachen ins Auge blicken und uns gemeinsam den Herausforderungen der Zukunft stellen.

Nur wenn wir schon heute die richtigen Maßnahmen setzen, können wir die hohe Lebensqualität in unserem Land langfristig absichern.

 

Veröffentlicht am 24.09.2018, Koordinierung Klimapolitik (Abteilung IV/1)

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.