Salzburger Lehrgang Projektschmiede 2019

Mit der Projektschmiede 2019 bekommen Engagierte in Bürgerbeteiliungsprozessen Salzburgs eine gute Unterstützung bei der Verwirklichung ihrer Ideen. Mit Ausbildung und professioneller Begleitung werden daraus konkrete Projekte für eine nachhaltige Entwicklung.

 

Im April 2019 startet ein neuer Lehrgang der Agenda 21 Projektschmiede des Landes Salzburg. Mit dieser sollen engagierte Personen in Salzburg unterstützt werden, ihre Projektidee für die Gemeinde oder Region professionell umzusetzen und Menschen miteinander zu vernetzen. Die Ideen können aus dem Agenda-Prozess stammen, müssen aber nicht. Sie können ganz klein sein oder größer gedacht werden – Voraussetzung ist, dass damit Gemeinden oder Regionen gestärkt werden.

 

Projektschmiede von April 2019 bis Mai 2020 im Raum Hallein, Salzburg

Infoabend: 27. Februar 2019 | 18:30 - 20:00 | SIR | Schillerstraße 25, 5020 Salzburg

Startmodul: 12. April 2019 | 14.00 - 19.30 | Kranzbichlhof | Bad Dürrnberg, Hallein

Details zu Ablauf, Modulen und Kosten

Veröffentlicht am 06.03.2019