vielfaltleben unterstützt Gemeinden beim Erhalt der Insektenvielfalt!

Die Biodiversitäts-Initiative vielfaltleben des BMNT unterstützt Gemeinden, die Projekte zum Schutz der Insekten umsetzen. In den kommenden Tagen erfolgen die Ausschreibungen. Ab dem Sommer 2019 erhalten dann österreichweit ausgewählte vielfaltleben-Gemeinden unter Beilage von Originalrechnungen bis zu 2.500 Euro, sowie Beratungen für die Umsetzung von Projekten, die sich den Erhalt der Insektenvielfalt, dem Schutz von Bienen, Heuschrecken & Co, zum Ziel gesetzt haben. Naturschutzbund und Umweltdachverband sind Partner dieser Initiative des BMNT.

Erste Einreichfrist ist der 20. Juni 2019.

Informationen zu den Aktionen erhalten Sie hier

Veröffentlicht am 09.04.2019, Nachhaltige Entwicklung und natürliche Ressourcen (Abteilung III/2)