Planetenwanderweg Bernstein

Auf dem Planetenwanderweg in Bernstein wird den Interessenten bewusst, wie klein der Mensch in unserem Sonnensystem ist. Die Sonne ist mit ihren neun Planeten im Maßstab 1:1,1 Mrd. dargestellt. Gleich am Hauptplatz in Bernstein ist die Sonne, ein Kunstwerk aus Eisen, zu finden. Von hier zeigen grün/weiße Wegweiser den Familien die Richtung an. Unterwegs auf dem Planetenwanderweg begegnet man den neun Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto im genauen Größen- und Entfernungsverhältnis.

Eröffnung: 1999

Thema: Astronomie

Art des Lehrpfades: Lehrpfad

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Volksschulen, Hauptschulen/Unterstufen, Seniorinnen und Senioren, Tourismus

 

Angaben zum Weg:

Ausgangs- und Endpunkt: Hauptplatz in Bernstein

Wegtyp: Rundweg

Seehöhe: 617 m

Weglänge: 5,5 km

Wegdauer: ca. 1 Stunde

Höhendiffernz: 50 m

Begehbarkeit: ganzjährig

Wegeignung: Familien, Kinderwagen, Rollstuhl

Art der Informationsvermittlung: beschreibend, Informationstafeln, Modelle

Anzahl der Stationen: 9

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto (Parkplatz vorhanden, keine Parkgebühr, Entfernung zum Parkplatz: 100 m), Bus (Entfernung zur Bushaltestelle: 100 m)

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke, Tische, Spielplätze, WC-Anlagen

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden

Veröffentlicht am 21.05.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Marktgemeinde Bernstein Alois Wesselyplatz 6
7434 Bernstein
Bundesland: Burgenland
Telefon: 03354/6502
Webseite