Gletscherweg "Berliner Hütte"

Der Lehrpfad ist ein kurzer Rundweg von drei Kilometer, der sich aber auf fast 1.900 Meter Seehöhe abspielt und im Mittelpunkt, wie es der Name schon verrät, die Gletscher anbietet. Es gibt insgesamt 10 Stationen ausgehend vom Gasthaus Alpenrose bis zur Berliner Hütte, die verschiedene Informationen über die Gletscher anbieten.

Der Lehrpfad ist ein kurzer Rundweg von drei Kilometer, der sich aber auf fast 1.900 Meter Seehöhe abspielt und im Mittelpunkt, wie es der Name schon verrät, die Gletscher anbietet. Es gibt insgesamt 10 Stationen ausgehend vom Gasthaus Alpenrose bis zur Berliner Hütte, die verschiedene Informationen über die Gletscher anbieten.

Eröffnung: 2005, Tirol, 6295 Ginzling

Thema: Geologie, Gletscher(-vorfelder), Vegetation im Umfeld der Gletscher

Art des Lehrpfades: Lehrpfad, Nummernpflöcke mit Broschüren, Erlebnisweg

Zielgruppen: Erwachsene, Jugendliche, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), SeniorInnen, TouristInnen

Angaben zum Weg:


Ausgangspunkt: Gasthaus Alpenrose

Endpunkt: Berliner Hütte

Wegtyp: Rundweg

Seehöhe: 1870 m

Weglänge: 3 km

Wegdauer: 1.5 h

Höhendiffernz: 150 m

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst

Wegeignung: Familien

Sonstige Angaben zur Begehbarkeit: Wanderweg im Hochgebirge

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend; Informationstafeln, Broschüren, Führungen

Anzahl der Stationen: 10; Eingangstafel vorhanden

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto, (Parkplatz vorhanden, Parkgebühr: € 3,5.-, Entfernung zum Parkplatz: 8000 m), Bus, (Entfernung zur Bushaltestelle: 8000 m)

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden: GH Alpenrose Berliner Hütte

Gastronomie in der Umgebung vorhanden: Waxeggalm

Interessante Ziele in der Umgebung: Schwarzsee, Eissee. Gipfel im Zemmgrund.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: Hochgebirgskulisse im Zemmgrund, hochalpine Flora und Fauna.

Wanderwege in der Umgebung: Berliner Höhenweg

Weitere Lehrpfade in der Umgebung: "Ginzling, von Karlsteg bis Breitlahner"

Informationsmaterial: Begleitbroschüre, www.naturpark-zillertal.at 

Veröffentlicht am 13.05.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen - Anton Heufelder Naturparkhaus Ginzling
6295 Ginzling 239
Tirol
Telefon: +43 (0)5286 - 52181
Webseite