Eiszeit erleben - Ab durch die Grundmoräne

Der Rundweg „Ab durch die Grundmoräne“ führt durch das Gebiet zwischen Oberdorf und Mariahof. Durch die Kraft und den Einfluss des Murgletschers bildeten sich sanft geformte Hügel, Tälchen und Feuchtflächen, welche heute das Landschaftsbild der Passlandschaft prägen. Mehrere Erlebnispunkte am Weg zeigen die Entstehung dieser Landschaftsformen.

Themen: Geologie, Natur

Art des Lehrpfades: Lehr-, Themenpfad

Zielgruppen: für Kinder unter 5 Jahren und SeniorInnen nicht geeignet

 

Angaben zum Weg:

Ausgangspunkt: Eiszeit Insel Oberdorf, 8812 Mariahof (Eingangstafel vorhanden)

Wegtyp: Rundweg

Seehöhe: 870 m

Weglänge: 9,2 km

Wegdauer: 3 h

Höhendifferenz: 227 m

Begehbarkeit: April - November

Wegeignung: Familien

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend; Informationstafeln

Anzahl der Stationen: 6

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto: (Parkplatz vorhanden, keine Parkgebühr), Bus 3 km entfernt

Interessante Ziele in der Umgebung: Graggerschlucht

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: Stift St. Lambrecht

Weitere Lehrpfade in der Umgebung: Eiszeit erleben - Eisstausee St. Lambrecht, Eiszeit erleben - Der Gletscher in der Sackgasse, Furtnerteich - Gastland der Zugvögel

Informationsmaterial: Begleitbroschüre "Die Eiszeit zum Einstecken", www.natura.at

Veröffentlicht am 04.06.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen Hauptplatz 4
8820 Neumarkt
Telefon: 03584/2005
Bundesland: Steiermark
Webseite