Geologischer Steinlehrpfad in Neuhaus/Plöcking

Mit über 160 Exponaten wurde der Natursteinlehrpfad zum größten seiner Art in Europa ausgebaut. Einzigartig ist seine Ausrichtung als petrologischer Lehrpfad auf Basis einer geologischen Gliederung, der durch alle Regionen Österreichs von Norden nach Süden führt. Die Schwerpunkte des Lehrpfades bilden die Granite aus dem Granithochland (Mühlviertel, Waldviertel, Sauwald) und der EUREGIO Böhmerwald/Bayrische Wald sowie Natursteine aus ganz Österreich, wie Marmor, Kalkstein, Konglomerat, Sandstein und viele mehr.

Eröffnung: 1998, Oberösterreich, 4114 Neuhaus, Plöcking

Themen: Geologie, Natursteinlehrpfad, BaumlehrpfadTZ

Adaptierungen, Neueröffnung: laufende ErgänzungenArt des Lehrpfades: Lehrpfad, Nummernpflöcke mit Broschüren

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder 0-5 Jahre, Kinder 6-10 Jahre, Kinder 11-14 Jahre, Jugendliche, Volksschulen, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), SeniorInnen, TouristInnen

Angaben zum Weg:
 

Ausgangspunkt: Granitdorf Plöcking

Endpunkt: Arena Granit

Wegtyp: Zielweg

Seehöhe: 480 m

Weglänge: 0.3 km

Wegdauer: 1 h

Höhendiffernz: 10 m

Begehbarkeit: Ganzjährig

Wegeignung: Familien, Kinderwagen, Rollstuhlfahrer, Menschen mit Gehbehinderung

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend, Interaktiv
Informationstafeln, Interaktive Elemente, Broschüren, Modelle, Führungen

Sonstige Medien: Arbeitsunterlagen für Schulen, Koffer zur Gesteinsbestimmung; Eingangstafel vorhanden

Eintritt: € 6.- (inkl. Hammerhütte mit Filmvorführung und Vorführung „Zweckerlgewinnung“, Führung auch mit Audio-Guides möglich)

Erreichbarkeit: Auto, (Parkplatz vorhanden, keine Parkgebühr, Entfernung zum Parkplatz: 10 m), Bahn, (Entfernung zum Bahnhof: 3000 m) , Bus, (Entfernung zur Bushaltestelle: 2500 m)

Sonstige Angaben zur Erreichbarkeit: Donauschiff

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke, Tische, Grillplätze, Spielplätze, WC-Anlagen, Informationszentrum

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden: Granit Schenke – geöffnet bei Führungen und Veranstaltungen; Granitzweckerl im Ort Plöckingtäglich - täglich außer Montag ab 14.00 Uhr geöffnet.

Gastronomie in der Umgebung vorhanden: GH Ernst, Untermühl, Sommersaison tgl. geöffnet, Wintermonate, Di., Mi., geschl.

Interessante Ziele in der Umgebung: Donauort Untermühl; Brauerei Hofstetten; Wikingerschifffahrt

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: Schloss Neuhaus; Aussichtsturm Burgstallblick

Wanderwege in der Umgebung: Granitweg; Feldbahn; Donau-Höhenwanderweg

Informationsmaterial: Werbefolder, Begleitbroschüre, gemeindeamt@sankt-martin.at

Veröffentlicht am 10.07.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Verein Erlebniswelt Granit Neuhauser Straße 14
4113 St. Martin im Mühlkreis
Oberösterreich
Telefon: 0676/81425351
Webseite