Bienenlehrpfad Göriach

Dieser Lehrpfad liefert Informationen über und Eindrücke in die faszinierende Welt der Bienen. Ausgangspunkt: Lacknerhof in Göriach; geöffnet von Anfang Mai bis Mitte Oktober. Auf Schautafeln wird über Bienen und Bienenhaltung informiert, Führung möglich.

Eröffnung: 2001, Salzburg, 5574 Göriach/Lungau

Themen: Landwirtschaft, Bienen, Natur, Fauna

Adaptierungen, Neueröffnung: Ambrosiuskapelle 2005

Art des Lehrpfades: Lehrpfad, Erlebnisweg

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder 0-5 Jahre, Kinder 6-10 Jahre, Kinder 11-14 Jahre, Jugendliche, Volksschulen, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), SeniorInnen, Laien, Fachpublikum, TouristInnen, Lokale Bevölkerung

Angaben zum Weg:
 

Ausgangspunkt: Lacknerhof (Rundgang)

Endpunkt: Lacknerhof

Wegtyp: Rundweg

Seehöhe: 1220 m

Weglänge: 0.5 km

Wegdauer: 1 h

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst

Wegeignung: Familien, Kinderwagen, Menschen mit Gehbehinderung

Sonstige Angaben zur Begehbarkeit: Anfang Mai bis Oktober

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend; Informationstafeln, Sinnesstationen, Broschüren, Führungen

Sonstige Medien: Schaustock, Fotostock

Anzahl der Stationen: 15; Eingangstafel vorhanden

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto, (Parkplatz vorhanden, keine Parkgebühr), Bus, (Entfernung zur Bushaltestelle: 10 m)

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden: Gasthof Lacknerhof; Gasthof Bauer

Interessante Ziele in der Umgebung: Hüttendorf Hintergöriach

Wanderwege in der Umgebung: Göriach ist Ausgangspunkt für sehr viele Wanderwege

Weitere Lehrpfade in der Umgebung: Erzweg; Mühlenweg; Wasserweg im Bezirk

Informationsmaterial: Werbefolder, www.bienenlehrpfad.at

Veröffentlicht am 02.07.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Lungauer Imker - Leonhard Gruber Göriach 116
5574 Göriach
Salzburg
Telefon: 06483/221
Webseite