Bärensteinrunde

Der Bärenstein - mit seinem herrlichen Rundblick - bietet Sicht auf den südböhmischen Moldaustausee, dem Stifterort Oberplan und auf das gesamt Böhmerwaldgebiet sowie bei guter Fernsicht bis zu den Alpen. Auf 11,5 km Wanderweg beeindrucken Felsformationen vom Hochbuchet und Liebesfelsen mit herrlichen Blicken, Michaelsquelle mit Kneippbecken und guten Quellwasser.

Eröffnung: 2004

Thema: Naturerlebnisweg

Zielgruppen:
Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder ab 6 Jahre, Volksschulen, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), Seniorinnen und Senioren, Tourismus

 

Angaben zum Weg:

Ausgangs- und Endpunkt: Marktplatz Aigen

Wegtyp: Rundweg

Seehöhe: 590 m

Weglänge: 11,5 km

Wegdauer: 3 1/2 Stunden

Höhendiffernz: 400 m

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst

Wegeignung: Familien (mehrere Routen zur Auswahl, Abkürzungsmöglichkeiten vorhanden)

Art der Informationsvermittlung: beschreibend, Informationstafeln

Anzahl der Stationen: 6

Eintritt: frei

Erreichbarkeit:

  • Auto: Parkplatz vorhanden, keine Parkgebühr, Entfernung zum Parkplatz: 100 m
  • Bahn: Entfernung zum Bahnhof: 150 m
  • Bus

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke

Interessante Ziele in der Umgebung: Aussichtsfelsen Bärenstein, Hochbuchet, Liebesfelsen

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: Stift-Schlägl, Schwarzenbergischer Schwemmkanal, Museen

Wanderwege in der Umgebung: ca. 450 km Wanderwegenetz in der Ferienregion Böhmerwald

Weitere Lehrpfade in der Umgebung: In der Ferienregion Böhmerwald

Informationsmaterial: Werbefolder

Veröffentlicht am 11.07.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Tourismusverband Böhmerwald Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl
Bundesland: Oberösterreich
Telefon: 05 7890 100
Webseite