Natura Trail Feldaist

Südlich von Pregarten befindet sich mit dem Unteren Feldaisttal ein Naturjuwel der besonderen Art: Während sich die Feldaist sonst über weite Strecken durch die landwirtschaftlich genutzte Flur fließt, bilden hier steile Hangwälder gemeinsam mit dem rauschenden Wasser eine beeindruckende Kulisse.

Eröffnung: 2007, Oberösterreich, 4230 Pregarten

Themen: Natur, Naturschutz/Natura 2000, Gewässer, Tier- und Pflanzenwelt

Art des Lehrpfades: Lehrpfad

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Jugendliche, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), TouristInnen

Angaben zum Weg:
 

Ausgangspunkt: Bahnhof Pregarten

Endpunkt: Bahnhof Unteraigsbach

Wegtyp: Zielweg

Seehöhe: 350 m

Weglänge: 10 km

Wegdauer: 3 h

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst

Wegeignung: Familien; mehrere Routen zur Auswahl

Art der Informationsvermittlung: Beschreibend; Informationstafeln, Broschüren

Sonstige Medien: Geocoaching

Anzahl der Stationen: 1

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto, , Bahn, (Entfernung zum Bahnhof: 1000 m) , Bus, (Entfernung zur Bushaltestelle: 300 m)

Sonstige Angaben zur Erreichbarkeit: Anreise von Linz Hauptbahnhof im Halbstundentakt per Bahn oder Bus nach Pregarten

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden: Jausenstation Kriehmühle

Wanderwege in der Umgebung: 170-iger Wanderung "Vom Wasser zum Wald - vom Wald zum Wasser"; von Mauthausen an der Donau bis nach Karlstift im NÖ Weinviertel

Informationsmaterial: Begleitbroschüre, www.naturatrails.at

Veröffentlicht am 11.07.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Naturfreunde Internationale - Andrea Lichtenecker Diefenbachgasse 36
1150 Wien
Oberösterreich
Telefon: 01/8923877-17