Pilzlehrpfad

Der in dieser Form in Mitteleuropa einzigartige Themenweg in Althodis vermittelt ein umfangreiches Wissen über den Lebensraum und das Vorkommen der Pilze am Geschriebenstein. Auf dem vier Kilometer langen Rundweg befinden sich 18 Schautafeln und als Besonderheit 300 Pilze in Modellform. Die Pilzmodelle sind von Mai bis November ausgestellt.

Eröffnung: 2001

Themen: Natur, Pilze


Art des Lehrpfades: Lehrpfad

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder 6-14 Jahre, Hauptschulen/Unterstufen, Tourismus

 

Angaben zum Weg:

Ausgangs- und Endpunkt: Informationspilz im Ortszentrum von Althodis (Eingangstafel vorhanden)

Wegtyp: Rundweg

Weglänge: 4 km

Wegdauer: 2 Stunden

Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst

Wegeignung: Familien

Art der Informationsvermittlung: beschreibend, Informationstafeln, Modelle, Führungen

Anzahl der Stationen: 18

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Auto

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke, Spielplätze

Veröffentlicht am 21.05.2019, Abteilung Präs. 5 - Kommunikation und Service

Kontakt

Naturparkverein Markt-Neuhodis Markt-Neuhodis 106
7464 Markt Neuhodis
Bundesland: Burgenland
Telefon: +43 (0)664 5057879

Webseite