Barfuß durch´s Moos

Auf diesem Weg erhalten Sie die Gelegenheit das jahrtausende alte Hochmoor direkt unter den Füßen zu spüren und die Vielfalt der Moorpflanzen zu bestaunen.

Das Buch Bizauer Moos - Barfuß enthält Detail-Beschreibungen der einzelnen Abschnitte und Interessantes zu den verschiedenen Moor und Pflanzenarten.

Eröffnung: 2005, Vorarlberg, 6874 Bizau

Themen: Sensibilisierung der Sinne, Moor

Art des Lehrpfades: Sinnesweg

Zielgruppen: Erwachsene, Familien mit Kindern, Kinder 0-5 Jahre, Kinder 6-10 Jahre, Kinder 11-14 Jahre, Jugendliche, Volksschulen, Hauptschulen/Unterstufen, Höhere Schulen (AHS, BHS), SeniorInnen, Laien, Fachpublikum, TouristInnen, Lokale Bevölkerung

Angaben zum Weg:
 

Ausgangspunkt: Dorfzentrum Bizau
Endpunkt: Bizauer Moos
Wegtyp: Rundweg
Seehöhe: 681 m
Weglänge: 0.6 km
Wegdauer: 1 h
Höhendiffernz: 10 m
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien
mehrere Routen zur Auswahl,

Art der Informationsvermittlung: Sensorisch, Sinnesstationen, Broschüren
Anzahl der Stationen: 5
Eingangstafel vorhanden

Eintritt: frei

Erreichbarkeit: Parkplätze im Dorfzentrum vorhanden, keine Parkgebühr, Gehzeit vom Dorfzentrum zum Barfußweg ca. 10 Minuten; Bus (Entfernung zur Bushaltestelle: 700 m).
Sonstige Angaben zur Erreichbarkeit: direkt mit dem Fahrrad

Infrastruktur innerhalb des Lehrpfadareals: Bänke

Touristische Infrastruktur in der Umgebung: Gastronomieangebot beim Lehrpfad vorhanden
Gastronomie in der Umgebung vorhanden: Hotel Schwanen, Mittwoch Ruhetag; Gasthof Taube, Dienstag Ruhetag

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung: Pfarrkirche

Wanderwege in der Umgebung: Viele - bestens markierte - Wanderwege laden ein, unsere herrliche Natur zu erleben.

Informationsmaterial: Werbefolder, Begleitbroschüre, www.bizau.at

Kontakt, Information:
 

Tourismusverein Bizau
Adresse: 6874 Bizau, Kirchdorf 340
Bundesland: Vorarlberg
Telefon: 05514/2129
E-Mail: tourismusverein.bizau@cnv.at

Veröffentlicht am 05.03.2014, Koordinierung Klimapolitik (Abteilung IV/1)