Danube Day

Der Danube Day ist donauweit ein Tag zum Feiern - mit und für die Menschen im Donauraum.
In allen Donauländern finden dazu Aktionen statt.

  • Danube Day

    Die Internationale Kommission zum Schutz der Donau (IKSD) ist Initiator des „Danube Day“, einem donauweiten Erfolgsprojekt.

    Erfahren Sie mehr
  • Danube Day 2019

    Der Danube Day am 13. Juni im Wiener Stadtpark stand unter dem Motto „Werde aktiv für eine sichere Donau“. Vermittelt wurde, wie jede und jeder Einzelne die Donau sicherer machen kann. Kinder lernten unter anderem das richtige Verhalten am Wasser und im Notfall.

    Erfahren Sie mehr
  • Danube Day 2018

    Der Danube Day fand heuer am 20. Juni unter dem Motto "Get active for a healthier Danube!" statt. Eine spannende Spurensuche wurde den Donau-Detektiven und Detektivinnen im Wiener Stadtpark geboten.

    Erfahren Sie mehr
  • Danube Day 2017

    Heuer fand der Danube Day unter dem Motto "Get active for a cleaner danube!" am 22. Juni statt. Eine spannende Spurensuche wurde den Donau-Detektiven und Detektivinnen im Stadtpark geboten.

    Erfahren Sie mehr
  • Danube Day 2016

    Heuer fand der Danube Day am 13. Juni unter dem Motto "get active" im Museumsquartier statt. Für die BesucherInnen und Donau Detektive gab es einen spannenden und informationsreichen Tag.

    Erfahren Sie mehr
  • Danube Day 2015

    Am 25.6.2015 wurde wieder der Danube Day im Museumsquartier gefeiert. Das Motto war: „Get active!“. Wie letztes Jahr gabes ein spannendes, lehrreiches und interaktives Programm, bei dem sich alles um die Donau dreht.

    Erfahren Sie mehr
  • Übergabe der Fischfahne an Österreich

    Anfang Juni erhielt anlässlich eines Arbeitstreffens der Donauschutzkommission (ICPDR) in Zagreb Österreich von Deutschland offiziell die Fischfahne zum „Danube Day“.

    Erfahren Sie mehr

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.