Abwasser/ Emissionsbegrenzungen

Abwasser ist Wasser, das in seinen Eigenschaften derart verändert wird, dass es Gewässer in ihrer Beschaffenheit zu beeinträchtigen oder zu schädigen vermag.

Die Abwasserentsorgung ist in Österreich durch das Wasserrechtsgesetz und zahlreiche Verordnungen geregelt. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Indirekteinleiterverordnung (IEV) sowie die Allgemeine Abwasseremissionsverordnung (AAEV). In den Unterkategorien sind die branchenspezifischen Abwasseremissionsverordnungen abrufbar.